Skip to main content

Exkursion und Erfahrungsaustausch: Biodiversitätsflächen auf dem Acker

Wann:
5. Juli 2022, Beginn 17:00 Uhr
Wo:
Familie Voglsperger, 4941 Atzing 9
Die Verpflichtung zu Biodiversitätsflächen macht einigen Biobetrieben große Sorgen. Gerade Ackerbaubetriebe, die oft nicht wissen, wie sie die verpflichtenden Maßnahmen zum besten Nutzen für die Natur mit den vorhanden betrieblichen Möglichkeiten in der Praxis umsetzen sollen, können sich im Gespräch mit Kollegen und Fachleuten Anregungen für den eigenen Betrieb holen.

Die Exkursion findet bei Josef Vogelsperger vom Verein „Lebensraum Natur“ statt und zeigt Möglichkeiten, wie Biodiversitätsflächen ausschauen können und welchen Sinn und Nutzen sie stiften.

Für Fragen stehen zur Verfügung:
Johannes Liebl, Obmann von BIO AUSTRIA OÖ
Petra Doblmair, Bioberatung LK OÖ
Christoph Ömer, Boden.Wasser.Schutz.Beratung
Johann Reschenhofer, Naturschutzbeauftragter, Land OÖ
Alle Interessenten sind herzlich willkommen! Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel. 0676/842214-365 oder waltraud.mueller@bio-austria.at